Tim Mälzer bei der ARD – da geht Einiges

Spiegel Online meldet, dass Tim Mälzer ab April in der ARD kochen soll, sonnabends ab 15:30 Uhr. Außerdem sei bereits für Ostern eine zweiteilige Dokumentation zur „ganzen Welt der Ernährung“ geplant. Da scheint noch Luft nach oben für weitere Formate zu sein.

Wie wäre es denn damit:

  • Tim Mälzer erscheint sonnabends kurz vor der „Sportschau“ nochmals in der ARD und zeigt, wie man die um 15:30 Uhr gekochten Gerichte kurz aufwärmt, dann langsam anbrennen lässt und sie schließlich mit einem lauwarmen Bier zum Top-Spiel des Tages (z. B. Energie Cottbus gegen Arminia Bielefeld) genießt.
  • Tim Mälzer präsentiert zur Ziehung der Lottozahlen die passenden Gerichte für 3 Richtige (Würstchen mit Kartoffelsalat), 4 Richtige (noch mehr Würstchen mit Kartoffelsalat), 5 Richtige (noch viel mehr Würstchen, dafür kein Kartoffelsalat) und 6 Richtige mit Superzahl (nie mehr Würstchen mit Kartoffelsalat!)
  • Tim Mälzer übernimmt auch noch den „ARD Ratgeber Technik“. Schwerpunkt der ersten Sendung: „Welche T-Shirts nehmen am meisten Frittierfett auf, ohne zu tropfen?“

Und wenn das alles nicht läuft, kann Mälzer immer noch zum ZDF wechseln. Das eine oder andere Projekt unter der Leitung von Guido Knopp wäre gut denkbar, etwa „Mälzers Helfer. Folge 1: Der Aufschäumer“.

Advertisements
Getaggt mit ,

3 Gedanken zu „Tim Mälzer bei der ARD – da geht Einiges

  1. Pasta sagt:

    Passend dazu:

  2. GuidoM. sagt:

    Pasta – das ist definitiv eine der Parodien, die das Original locker schlagen.

  3. […] der Tat scheint so mancher nach Promis zu fahnden, die sich im Twittern versuchen. Tim Mälzer muss ein Kartoffelsalat-Rezept in petto haben (oder es gibt zumindest Leute, die das glauben), […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: